Active Backup für Office 365

Die Backup-Lösung für extern gespeicherte Daten

“Active Backup for G Suite und Office 365 sind unsere ersten beiden Backup-Lösungen, die extern gespeicherte Geschäftsdaten schützen und es ermöglichen, Daten aus der Cloud auf lokale Synology NAS-Geräte zu sichern, um böswilligen Angriffen und Unfällen vorzubeugen sowie um die vollständige Kontrolle über Mitarbeiterdaten zu behalten.”

Jia-Yu Liu

Senior Manager der Abteilung Cloud & Backup bei Synology

Das Synology Active Backup für Office 365 ist neben dem Active Backup für Googles G Suite die erste Backup-Lösung von Synology, die extern gespeicherte Geschäftsdaten schützt. Mit zunehmender Nutzung der Cloud, wird die Kontrolle und der Schutz von in den Cloud-Diensten gespeicherten Daten immer wichtiger. Genau hier setzen die neuen Lösungen von Synology an und bieten eine lokale Sicherungs-Lösung im Falle unvorhergesehener Ereignisse. Natürlich entsprechen die neuen Technologien auch den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und der Beweissicherung.

Einfache Datensicherung

Daten aus der Cloud können jetzt ganz einfach auf lokale Synology NAS-Geräte gesichert werden. Dadurch können Angriffe und andere Unfälle effektiv verhindert werden. Außerdem wird die vollständige Kontrolle über Mitarbeiter- und sonstige vertrauliche Daten gewährleistet.

Weniger Verwaltungsaufwand

Neben der zentralen Kontrolle aller Mitarbeiterdaten, werden neu erstellte Konten dabei automatisch erkannt und zum Backup hinzugefügt. So wird verhindert, dass einzelne Mitarbeiter vergessen bzw. übersehen werden. Mit einem intelligent gestalteten Dashboard können der Schutz gesicherter Dienste, Speicherverbrauch, sowie die Datenübertragung überwacht werden - in Echtzeit und im Zeitverlauf.

Maximale Flexibilität

Verschiedene Backup-Richtlinien sorgen für die nötige Flexibilität - so können z.B. RPOs (Recovery Point Objective) nach den eigenen Bedürfnissen definiert werden. Durch die Erstellung von Sicherungs-Zeitplänen kann man alle Backups im Voraus planen. So können Unternehmen die kontinuierliche Datensicherung aktivieren und verschiedene Sicherungsversionen flexibel aufbewahren.

Autonome Verwaltung und intelligente Wiederherstellung

Mit dem Self-Service-Recovery-Portal können die Mitarbeiter auch selbst Dateien aus einer intuitiven Benutzeroberfläche wiederherstellen. Durch die intelligente Wiederherstellung können Elemente ganz einfach gefunden und mit wenigen Klicks wiederhergestellt oder exportiert werden. Neben mehr Unabhängigkeit von IT Admins hat dies natürlich auch eine allgemeine, gesteigerte Effizienz zum Vorteil.

Speichereffizienz

Mit der innovativen Speichertechnologie von Synology (Btrfs-Volumes) ist es möglich, maximale Datenmengen mit minimalem Speicherverbrauch zu sichern.

Datensicherung im 5-Minuten- Takt
Zugriff auf die eigenen Daten, ohne fremde Hilfe
10 Mailbox-Lizenzen pro DiskStation
intuitives Dashboard/ bequeme Konfiguration

Das allumfassende Office-Backup sichert alle Mails, Ordnerstrukturen, Kontakte, Kalender sowie OneDrive for Business. Mit ein paar Klicks können Mitarbeiter, genauso wie Admins Dateien lokalisieren, wiederherstellen und exportieren. Anstatt ein gesamtes Backup durchführen zu müssen, können so einzelne Elemente ausgewählt werden:

Synology Active Backup für Office 365

Durch die Inhaltssuche findet man wiederherzustellende Daten ziemlich einfach wieder:

Synology Active Backup für Office 365

Mit der Datenvorschau hat man mit einem Blick Einsicht auf die Inhalte von Kontakten, Mails, etc. Das Auffinden von bestimmten Dateien geht so viel einfacher:

Synology Active Backup für Office 365

Mails, Kontakte und Kalenderdaten sind im eml, csv, und isc Format leicht zu exportieren. Drive Daten und Email-Anhänge sind in den Office File Formaten exportierbar:

Synology Active Backup für Office 365

Zentrales Dashboard: Von einer einzigen Oberfläche aus kann man mühelos alle Backup-Prozesse konfigurieren, beobachten und aktiv managen:

Synology Active Backup für Office 365