+43 (1) 812 32 30-0 office@klenner.at

Alternative Schreibweise für Subnet-Masks

In manchen Schriftstücken ist die Subnetmask eines IP-Adressen Bereichs nicht wie gewohnt mit 255.255.255.xxx angegeben, sondern mit z.B. /29. Diese Schreibweise ist einfach kürzer und Computerleute sind (schreib)faule Leute ;-)  Mit der Zahl hinter dem / wird angegeben, wie viele Bits der Subnetmask den Wert 1 haben. Da die Subnetmask aus 4 Bytes besteht, ist also /32 die größte Zahl in dieser Schreibweise. 32 = 4×8, d.h. alle 4 Bytes haben alle Bits gesetzt und die Subnetmask lautet also 255.255.255.255. Wenn z.B. /31 angegeben ist (sehr unüblich), dann wären es nur mehr die ersten 3 Bytes vollständig und beim vierten Byte nur mehr die ersten 7 Bits, was also dem Wert 255.255.255.254 entspricht. Bei /30 wäre es 255.255.255.252 und so weiter. Die folgende Schummeltabelle erleichtert das Umrechnen:

Hosts Netmask Amount of a Class C
/30 4 255.255.255.252 1/64
/29 8 255.255.255.248 1/32
/28 16 255.255.255.240 1/16
/27 32 255.255.255.224 1/8
/26 64 255.255.255.192 1/4
/25 128 255.255.255.128 1/2
/24 256 255.255.255.0 1
/23 512 255.255.254.0 2
/22 1024 255.255.252.0 4
/21 2048 255.255.248.0 8
/20 4096 255.255.240.0 16
/19 8192 255.255.224.0 32
/18 16384 255.255.192.0 64
/17 32768 255.255.128.0 128
/16 65536 255.255.0.0 256

 

1