+43 (1) 812 32 30-0 office@klenner.at

Australische Polizei warnt vor Apple Maps

Vor einiger Zeit warnte die australische Polizei die iPhone-Nutzer vor der Nutzung des Navigationssystem Apple Maps, da die Nutzer falsch gelotst wurden. Anstelle zu der Stadt Mildura wurden die Nutzer in den 70 km entfernten Murray-Sunset Nationalpark  geführt. Das Problem, hier gibt es keine Wasserversorgung, was bei Temperaturen um 45° Grad schnell kritisch werden kann.

Apple hat bereits Fehler bei seinem Kartenmaterial zugegeben.

 

Quelle: www.orf.at

1