+43 (1) 812 32 30-0 office@klenner.at

Die Meisten machen es sowieso – ein Jahresbackup aller Daten, inkl. Emails, Dokumente, Datenbanken (wie z.B. BMD, CRM, etc.) und vielleicht auch den Inhalt des Content Management Systems der Homepage nicht vergessen. Es ist jedoch ganz wichtig, dieses Jahresbackup auf mindestens zwei Medien (Festplatten) unter zu bringen. Und mindest eine Kopie davon muss unbedingt außer Haus gebracht und sicher verstaut werden. Das muss nicht immer ein Bankschließfach sein. Ein kleiner Möbeltresor oder eine versperrbare Kassette daheim oder bei nahen Verwandten tut den Job.

Natürlich ist eine Sicherung wertlos, wenn sie im Notfall nicht die notwendigen Daten enthält oder diese nicht mehr rekonstruierbar sind. Deshalb ist es auch sehr wichtig, nach erfolgreicher Sicherung einen Restore-Test durchzuführen.

Übrigens: Haben Sie aus den Vorjahren noch Sicherungen auf CD bzw. DVD? Dann wäre es an der Zeit, auch diese auf Festplatten umzukopieren. Diese Medien altern, besonders dann, wenn sie nicht lichtgeschützt aufbewahrt werden.

Falls Sie schon im Jahresanfangstreß sind übernehmen auch wir natürlich gerne diese Arbeiten. Bitte kontaktieren Sie uns!

Männchen_Yes_we_can

1