+43 (1) 812 32 30-0 office@klenner.at

Bei einer Veranstaltung des Deutschen Forschungs Netzwerkes zum Thema ‚Sicherheit in vernetzten Systemen‘ wurde aufgezeigt, dass weltweit tausende Industrieanlagen über das Internet erreichbar sind. Die Schutzvorkehrungen sind unzureichend. Unter Nutzung öffentlich zugänglicher Datenbanken und mit Hilfe der Suchmaschine SHODAN wurde eine Karte erstellt, die angreifbare Steueranlagen anzeigt. Regionen mit wirtschaftlich guter Entwicklung besitzen eine hohe Anzahl an Steuerungsanlagen. Viele angreifbaren Anlagen stehen in den USA, gefolgt von Deutschland und Italien.

Quelle:  http://heise.de/-2114521

1