+43 (1) 812 32 30-0 office@klenner.at
Bitdefender Business Breakfast – so war es:

Bitdefender Business Breakfast – so war es:

Die lange Vorbereitung hat sich bezahlt gemacht. Unser allererstes Bitdefender Business Breakfast, im Wiener Hard Rock Cafe, war nicht nur kulinarisch ein riesen Erfolg.

Ein voller Saal lauschte den Vortragenden Herbert Mayer und Willy Klenner, bei ihrer Ausführung über die zahlreichen Gefahren des Internets. Wer bisher gedacht habe, er wäre ein zu kleiner Fisch, um Opfer eines digitalen Angriffs zu werden, wurde eines besseren belehrt. 

Die zunehmende Digitalisierung des organisierten Verbrechens, macht selbst bei Privatpersonen nicht Halt und selbst unser IT-Unternehmen wurde nicht erst einmal Ziel einer Viren-Attacke, welche bei uns natürlich immer ins Leere gingen. Und wir sprechen hier nicht von dem hartnäckigen Schnupfen, den das wunderschöne Wetter der letzten Wochen mit sich brachte.

Wie leicht es, selbst für nicht IT-Spezialisen ist, einen Verschlüsselungs-Trojaner zu bauen, demonstrierte Herbert Mayer anhand einer Ransomeware Software. Der Versuch zeigt: Es ist beängstigend einfach. Das Programm bietet sogar eine grafische Oberfläche, in der selbst Laien sich schnell zurechtfinden.

Seine Tipps um sich und sein Unternehmen langfristig und zuverlässig zu schützen: 

– Mitarbeiter sensibilisieren

– Niemals empfindliche Daten in öffentlichem WLAN transferieren

– und natürlich der Einsatz und regelmäßige Scans einer wasserdichten Anti-Viren-Software.

Der informative Vortrag wurde nur durch gelegentlichen Gedankenaustausch mit dem Publikum, sowie nachtanken am stets vollen Buffettisch unterbrochen. 

Am Ende des Programms standen wenigstens 2 Dinge fest. Erstens: Das Thema Internet-Security ist weit komplexer als gedacht und Zweitens: Der Informationsumfang ist ausreichend für weitere Bitdefender Business Breakfasts.

Zum Abschluss entließen wir jeden unser Teilnehmer sicherer als zuvor. Nämlich ausgestattet mit je 5 Bitdefender 1-Jahres Lizenzen sowie der Verlosung von 3 Anti-Diebstahlrucksäcke von Bobby Urban Lite.

Wir möchten uns hiermit nochmal recht herzlich bei allen Teilnehmern bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen bei einem unserer zukünftigen Klenner.at-Events.

Euer Klenner.at-Team :)

Bitdefender Business Breakfast – Sei dabei!

Bitdefender Business Breakfast – Sei dabei!

Am 23.Mai gehts rund im Hard Rock Cafe!

Wir laden zum exklusiven Bitdefender Business Breakfast mit leckerer Schlemmerei, coolem Gewinnspiel und tollen Goodies für jeden Teilnehmer!

Jeder Gast erhält 1 Jahr Bitdefender für 5 Privat-PCs.

Einen coolen USB Stick im Bitdefender „Dragonwolf“- Design.

Außerdem verlosen wir, passend zum Thema, unter allen Teilnehmern

3 Anti-Diebstahlrucksäcke Bobby Urban Lite!

Bobby Urban Lite Sicherheitsrucksack - 3 Stück werden im Gewinnspiel verlost!

Agenda

08:00-09:00

Ankommen und Frühstück fassen.

09:00-10:00

Digitalisierung des organisierten Verbrechens.

Wir erklären anhand eines CDM (Chief Digital Mafioso) wie man einen „azienda di famiglia“ erfolgreich ins digitale Zeitalter entwickelt, das Risiko minimiert und gleichzeitig die Erträge maximiert.Eriberto Mayerati (Name v.d. Redaktion geändert) zeigt uns live, wie man sich einen Erpressungstrojaner zusammen-klickt, welche Optionen es dabei gibt und welches Fachwissen man dazu braucht. Dieser kann gerne bei Bedarf im Anschluss gemeinsam mit den Präsentationsunterlagen heruntergeladen werden.

10:00-10:15

Frühstück nachfassen.

10:15-11:00

Entschuldigung, da haben wir was dagegen!Dass man diesem Treiben nicht schutzlos ausgeliefert ist, erklärt uns Herbert Mayer von Bitdefender. Er zeigt uns ebenfalls live, welche Waffen uns im Kampf gegen diese Machenschaften zur Verfügung stehen und wie einfach diese zu bedienen sind.

11:00-11:30

– Beantwortung von Fragen.- Verlosung der Sicherheits-Rucksäcke.- Persönliche Gespräche.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahmen! 

Bis bald im Hard Rock Cafe!

Euer Klenner.at – Team

1