+43 (1) 812 32 30-0 office@klenner.at
Ein Bowling-Abend der Bestenklasse !

Ein Bowling-Abend der Bestenklasse !

Es gab einiges zu feiern laughing

Wir hatten Besuch von einem lieben Bitdefender-Kollegen, der auch noch ein kleines Present für uns mit dabei hatte – GIN und Gummizeug für zwischendurch – was will man mehr. laughing

Und, ja was war da noch – ach genau, Willy´s Geburtstag, somit musste natürlich auch der Chef gebührend gefeiert werden coolwink

Mit einer Partie Bowling und anschließendem Essen, haben wir die vorige Woche ausklingen lassen. (auch wenns mit den Decken nicht so ausschaut, aber das war tatsächlich vorige Woche… surprisedwink)

Es war teilweise sehr spannend, in den letzten Runden bewiesen wir Kollegen Courage und ließen Willy gewinnen – Ordnung muss sein winksmile

Ihr Team von klenner.at

3. Synology Zertifizierungsprüfung

3. Synology Zertifizierungsprüfung

Good News aus dem Hause Klenner!

Willy Klenner absolvierte kürzlich seine 3. Synology Zertifizierungsprüfung und ist nun am besten Wege zum Synology Platinum Partner.

Klenner.at ist somit einer der Ersten, bestimmt aber nicht der letzte Partner, mit der erfolgreich bestandenen Productivity Zertifizierung.

Mit den drei erfolgreich abgelegten Zertifizierungen, DSM-Architect, Backup Architect und nun auch Productivity Architect, erfüllen wir nun offiziell, sämtliche Voraussetzungen, um kleine und gar nicht mal so kleine Unternehmen, rund um das Thema Synology umfassend und kompetent zu beraten. :)

Euer Klenner.at-Team

Klenner und die neue Arbeitswelt!

Klenner und die neue Arbeitswelt!

Das alte Lied von der Suche nach geeignetem Personal  ist nicht nur uns bekannt. 

Weltweit berichten Medien über den radikalen Wandel in der Arbeitswelt, die hohen Ansprüche der sogenannten „Millennials“ und der flächendeckenden Verzweiflung sämtlicher HR Abteilungen.

Bei einem Event der Wirtschaftskammer Wien stießen wir mit diesem „Problem“ auf offene Ohren. Die erfahrene Journalistin Nicole Thurn ist Expertin auf dem Gebiet „neue Arbeit“. In ihrem Blogzine www.newworkstories.com beschäftigt sie sich intensiv damit wie (junge) Menschen arbeiten (wollen). Sie sieht die neue Arbeitswelt ganz klar als Chance und trotz Digitalisierung als „Zeitalter des Menschen“. Arbeit solle nicht mehr alleine dazu dienen möglichst viel Geld zu bekommen – sie solle vor allem Sinn verleihen! 

Ein Bild der Journalistin Nicole Thurn

Während eines gemeinsamen Frühstücks durften wir Nicole und ihre These besser kennenlernen. Wir plauderten viel über alternative Arbeitsweisen, Bedürfnisse der neuen Mitarbeitergeneration und die besten Antworten darauf. So landeten wir schließlich auch bei der Geburt von klenner.at – vor mittlerweile über 30 Jahren. Unser Werdegang „durch alle Wellen der IT-Trends“ und unsere Liebe zur Veränderung interessierten die Gründerin von Newworkstories.com so sehr, dass sie uns um ein Interview bat.

Seit 29. Jänner 2019 ziert nun also ein kleines journalistisches Meisterwerk Nicole’s Blogzine. Es beschreibt höchst eindrucksvoll den Werdegang von Klenner und lässt dabei selbst uns staunen – und wir waren dabei ;).

Begonnen im Sommer 1980, als ein jugendlicher Willy lieber über binären und hexadezimalen Ziffern brütete, statt im Freibad zu planschen, über die Lehrzeit bei Kapsch, bis hin zur Selbstständigkeit, schildert sie eindrucksvoll wie wir zu dem wurden, was wir heute sind. Den Beitrag findet ihr hier: Änderungsjunkie in der IT Branche.

Kurze Zeit nach dem gelungenen Beitrag von Nicole, landete eine weitere Interviewanfrage in unserem Postfach. Das Dienstleistungsportal www.prontopro.at dokumentierte in ihrem Seiteneigenen Blog, wie unser Arbeitsalltag eigentlich so aussieht und wer unsere Kunden sind. Hier  findet ihr alles über das Klenner-Interview, bei Prontopro. Vielen Dank dafür an Verena Arnold und das Prontopro-Team

Ein großes Dankeschön, an dieser Stelle, auch an Nicole Thurn, für ihre hingebungsvolle Arbeit im Bereich Newwork und für den wunderbaren Artikel über den Werdegang und die Liebe zu Klenner.at.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen! :)

Euer Klenner-Team.

Aschermittwoch in der Grafischen Schmiede!

Aschermittwoch in der Grafischen Schmiede!

Das nennen wir mal ein gelungenes Faschingsende!

Am Aschermittwoch war das Klenner-Team zu einer beeindruckenden Präsentation über den Bedruck von Textilschuhen im „Schmiede Haus“ der Grafischen Schmiede geladen.

Modebewusst wie wir nun mal sind, kamen wir natürlich passend gekleidet! Mit unseren brandneuen Stoffschuhen im exklusiven Klenner-Look, zeigten wir wieder mal, dass wir stets schon im Zug sitzen bevor andere überhaupt auf die Idee kommen darauf aufzuspringen. ;)

Zusammen mit 110 interessierten Gästen, genossen wir anschließend eine eindrucksvolle Führung durch die technisch hoch ausgestatteten Räumlichkeiten. So erlangten wir einen umfassenden Eindruck über die Werbeträger-Herstellung. Begonnen bei der traditionellen Handwerkstechnik bis hin zum modernen Digitaldruck – in der Grafischen Schmiede ist scheinbar alles möglich.

Präsentationstisch der Grafischen Schmiede mit vielen bunten Produktbeispielen.Teilnehmern unterzeichnete Wand in der Grafischen Schmiede.

Zuletzt verewigten wir uns, in guter alter Manier noch handschriftlich, direkt an einer der Schmiede Wänden. Doch selbst das hätte uns die schmiedeeigene Wanddruckmaschine abnehmen können.

Wir bedanken uns auf diesem Weg nochmals herzlich bei www.grafische-schmiede.at für die nette Einladung und freuen uns auf weitere zukünftige Events. (und viele personalisierte Klenner-Werbemittel ;)).

25 Jahre im Computerhandel: klenner.at feiert Jubiläum

25 Jahre im Computerhandel: klenner.at feiert Jubiläum

Auch wenn die Feierlichkeit der WKO Wien jetzt schon wieder eine Weile her ist – die 25 Jahre im Computerhandel rennen uns ganz sicher nicht mehr davon…dasselbe dachten wir uns eben auch bei diesem Artikel ;)

25 Jahre im Computerhandel

Neben uns, haben auch die „Data Technology Betriebsberatungs GmbH & Co. KG“ und unsere Geschäftspartner der „pronobis Handel mit Computer- Hard- und Softwareprodukten GmbH“ die 25 Jahre mit Bravur gemeistert. Aber auch die 5 anderen Mitstreiter haben wirklich ganze Arbeit geleistet. Die Xerox Austria ist sogar schon stolze 55 Jahre im Rennen.

25-jähriges Jubiläum im Computerhandel

Wir für unseren Teil haben jedenfalls noch lange nicht genug vom Business und schauen der offiziellen 30 mit ungebrochenem Engagement und Freude entgegen :)

25-jähriges Jubiläum im Computerhandel

Am 4. September 2018 feierten wir unsere 25-jährige Mitgliedschaft im Handel mit Computern und Bürosystemen. Sicher – praktisch gesehen wären es eigentlich ja schon 30 Jahre, aber wir haben uns sehr über diese Ehrung gefreut. Denn eigentlich geht’s ja – wie in einer guten Beziehung eben – nicht um die Anzahl der Jahre, sondern um die Qualität und Leidenschaft der ganzen Sache!

Gemeinsam mit 8 anderen Unternehmen, haben wir voller Stolz im Festsaal des Spartenhauses unsere Urkunde und die Anerkennung der Wirtschaftskammer Wien entgegengenommen. Eine solche Auszeichnung bekommt schließlich nicht jedes Unternehmen. Herzlichen Glückwunsch lieber Willy!

25-jähriges Jubiläum im Computerhandel

Wir gratulieren jedenfalls allen anderen Jubilaren ganz herzlich für diese hervorragende Leistung. In unserer schnelllebigen Wirtschaftswelt von heute ist es nicht mehr selbstverständlich etliche Jahre (oder Jahrzehnte) zu bestehen – zumindest nicht als KMU einer recht beschaulichen Branche.

25-jähriges Jubiläum im Computerhandel

Guten Rutsch euch allen!

Guten Rutsch euch allen!

Liebe Alle!

Die Uhr tickt. Nur noch wenige Stunden bis zum neuen Jahr. Und wie immer sind wir uns alle einig: Die Zeit verging mal wieder viel zu schnell! Das Gute am Jahreswechsel ist ja, dass es völlig egal ist, ob das vergangene Jahr erfolgreich oder Banane war: Grund zum Feiern und Trinken hat am Ende jeder! ;)

Was auch immer bei euch so los war: Wir hoffen, dass das nächste Jahr ein voller Erfolg für euch wird und natürlich freuen wir uns, mit euch weiterhin in Kontakt zu bleiben, tolle Projekte zu starten und was 2019 halt sonst noch so für uns bereit hält.

Weihnachtsgeschenk 2018Weihnachtstorte banibis

© banibis GmbH 

Und an die Jungs und Mädls von banibis: Noch einmal herzlichen Dank für die Weihnachts-Schoko-Torte, die so schön individuell gestaltet wurde. Sie war vorzüglich!

Auf euch freuen wir uns nächstes Jahr ganz besonders, wenn wir euch wieder ordentlich ärgern können :D *teufelshörnchen*

Also, lasst es so richtig krachen (wortwörtlich, aber nicht zu fest) und bis 2019! 

Das klenner.at Team

Silvester 2019

1