Jul 14
der Schlüssel zum Erfolg: open-mindedness

„Aus dir wird sicher NIE was!“ – die Geschichte von klenner.at

Willy und sein Team wagen einen Blick "back to the roots"

Oft lohnt sich ein Blick zurück. Man erkennt, was man bisher so alles erreicht hat und wie alles begonnen hat.

Das schärft nicht nur das eigene Bewusstsein, sondern auch das Bewusstsein darüber, was man da eigentlich die ganze Zeit über tut. Wo man seine ganze Energie hineinsteckt - und wofür man täglich Opfer bringt.

Früher oder später werden sich ganz automatisch andere Gedanken einstellen - als logische Konsequenz sozusagen:

  • Bin ich zufrieden mit alldem?
  • Macht es mir eigentlich noch Spaß und Freude, was ich da tue?
  • Habe ich die nötige Motivation damit weiterzumachen?
  • Welche Zukunftspläne und Ambitionen habe ich? Gibt's überhaupt noch welche??
Nachdenken über Vergangenes und die Geschichte von klenner.at

Wir bei klenner.at haben uns neulichst mit genau solchen Fragen auseinandergesetzt und überlegt, was uns eigentlich als Firma ausmacht. Wofür stehen wir?

Auch unser Geschäftsführer Willy kam nicht daran vorbei, noch einmal ein paar alte Geschichten aus der Vergangenheit herauszukramen. Aber meistens sind es genau solche Geschichten, die bestimmen was wir später tun werden…wer wir sein werden. Aus alten Kamellen und dem Satz "Aus dir wird sicher NIE was!" wurde ein Familienunternehmen, das mittlerweile schon bald 30 Jahre existiert. Und darauf darf man doch wahrlich stolz sein oder?

die Entstehung von klenner.at

das war einmal...

Mission klenner.at

das sind wir jetzt: immer noch voll auf Kurs! ;)


Neben der rein physischen Existenz, ist aber auch der "Spirit" von klenner.at (mit dem alles begann) bis heute nicht verloren gegangen. Ebenso wenig wie die Leidenschaft die unsere tägliche Arbeit - mit und für unsere Kunden/ Partner - begleitet. 

Eine genauere Beschreibung unserer Mission und die Entstehung von klenner.at finden Sie hier:
Präsentations-Sheet klenner.at


Deshalb kam das klenner.at Team auch zu folgendem Ergebnis: Wir können bei allen Fragen den entscheidenden Haken setzen!

  • JA, wir sind zufrieden mit dem, was wir tun.
  • JA, uns macht es Freude unseren Kunden (und vielleicht auch deren Kunden) zu helfen.
  • JA, wir haben definitiv die nötige Motivation damit weiterzumachen und uns über die weiteren Erfolge zu freuen.
  • Und JA, klenner.at hat noch seeehr viele Pläne für die Zukunft...

Wir wollten nicht gleich übertreiben und haben die Weltherrschaft erstmal so für 2020 anvisiert.
(klein angefangen haben wir ja schließlich schon).

Anstreben der Weltherrschaft von klenner.at ;)

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.